Committee-


   Über uns  |  Kontakt  


"Iranische Menschenrechtsaktivisten in Europa und Nordamerika"
Jahresbericht (2007) über die Situation der Arbeiter im Iran
Anlässlich des Internationalen Arbeitertages

Folgender Bericht beinhaltet eine Zusammenfassung der Menschenrechtsverletzungsfälle, die iranische Regime gegenüber Arbeiter zwischen April 2007 bis März 2008 im Iran vorgegangen ist.
Der Inhalt des Berichtes basiert auf dem monatlichen Bericht, der die „Iranische Menschenrechtsaktivisten in Europa und Nordamerika „ über Menschenrechtsverletzungen im Iran veröffentlicht.
Nach diesem Bericht: 98638 Arbeiter keinen Lohn erhalten; 30609 Arbeiter ihre Stelle verloren; 52 Arbeiter von Sicherheitskräfte verhaftet; 34 Arbeiter vor Gericht vorgeladen; 31 Arbeiter von Sicherheitsorganen vernommen und 50 Arbeiter zu Gefängnis und . . . verurteilt.
Folgende Fälle fassen den Bericht zusammen:
Kein Lohn Erhalten
1. 45 Arbeiter von Teheraner Rathaus.(1)(2.4.07)
2. 80 Arbeiter von Fabrik „Iran Ertebat“ der Stadt Share-Rai.(1)(2.4.07)
3. Gesamte Arbeiter von Fabrik „Sanaye Pooshesh“ der Stadt Rasht.(1)(3.4.07)
4. 100 Arbeiter von Fabrik „Farshe Alborz“ der Stadt Mazandaran.(1)(3.4.07)
5. 750 Arbeiter von Fabrik „Loule-Sazi“ des Provinz Choosestan.(1)(3.4.07)
6. 620 Bergmänner von Grube des Dorf „Sangrood“ in Provinz Gylan.(1)(4.4.07)
7. Einige Arbeiter von Rathaus der Stadt Tabriz.(1)(4.4.07)
8. Die Arbeiter von Fabrik „Siya Bieshe“-Tschalos. (1)(4.4.07)
9. 20 Arbeiter von Fabrik Foolad Goozin-Yazd.(1)(4.4.07)
10. 300 Arbeiter von der Gesellschaft „Sanaye Felezi“-Teheran.(1)(6.4.07)
11. 1300 Arbeiter von Rathaus der Stadt Abadab.(1)(7.4.07)
12. 395 Arbeiter von Fabrik „Tschit-Sazi“ der Stadt Behschar.(1)(7.4.07)
13. Gesamte Arbeiter von Chemiefabrik.(1)(8.4.07)
14. 100 Arbeiter von Fabrik „Sandooq-Nasooz-Choram.(1)(9.4.07)
15. 100 Arbeiter von Fabrik „Sarit-Mazandaran“ .(1)(10.4.07)
16. 250 Arbeiter von Bahngesellschaft.(1)(10.4.07)
17. 35 Arbeiter von Teheraner Rathaus.(1)(16.4.07)
18. 295 Arbeiter von Kühlschrankfabrik in Lorestan.(1)(16.4.07)
19. 150 Arbeiter von Textilfabrik in Orumiye.(1)(18.4.07)
20. 40 Arbeiter von Mineralwassergesellschaft-Sabalan.(1)(24.4.07)
21. 28 Arbeiter von Fabrik „Pars-Lahim“ .(1)(24.4.07)
22. 125 Arbeiter von Txtilfabrik „Darachschan-Yazd“ .(1)(2.5.07)
23. 380 Arbeiter von Gesellschaft „Gostaresche-Tose-Sanat“ der Stadt Tabriz.(1)(4.5.07)
24. 68 Arbeiter von Fabrik „qhove-Pars“ der Stadt Qhazvin.(1)(4.5.07)
25. 115 Arbeiter von Busgesellschaft der Stadt Abadan.(1)(11.5.07)
26. 1000 Arbeiter von folgenden Fabriken: „Teheran-Nooavar“, „Pars Lame“ und „Bil Gate“ .(1)(11.5.07)
27. 8000 Arbeiter von verschiedenen Fabriken in der Stadt Tabas.(1)(12.5.07)
28. 60 Arbeiter von Fabrik „Alborrz“ in Nyschapoor.(1)(13.5.07)
29. Gesamte Busfahrer in Ardabil .(1)(14.5.07)
30. Gesamte Arbeiter von Genossenschaft Nr. 547 in Zahedan.(1)(15.5.07)
31. 240 Arbeiter von Fabrik „Partoo-Abgardan“ .(1)(16.5.07)
32. 27 Arbeiter von Fabrik „Tak-Schif“ .(1)(18.5.07)
33. 34 Arbeiter von Textilfabrik „Chatam-alambiya“ .(1)(20.5.07)
34. 250 Arbeiter von Textilfabrik in Qhaemschar.(1)(20.5.07)
35. 7000 Arbeiter von Zuckerfabrik -Karoon.(1)(20.5.07)
36. 17 Arbeiter von Produktionsgesellschaft „Ponel“ .(1)(26.5.07)
37. 200 Arbeiter von Gesellschaft „Kisoon-Tschaloss“ .(1)(27.5.07)
38. 260 Arbeiter von Textilfabrik in der Stadt Choy.(1)(28.5.07)
39. 90 Arbeiter von Gesellschaft „Tschini-Sazi-Chazar“ .(1)(29.5.07)
40. 800 Arbeiter von Fabrik „Baft-Balotsch“ .(1)(2.6.07)
41. 300 Arbeiter von Porzellangesellschaft „Hamid“ .(1)(2.6.07)
42. 150 Arbeiter von Gesellschaft „Gohar-Koo“ in Chasch.(1)(8.6.07)
43. 40 Arbeiter von Zentralmetzgerei in Mahidascht.(1)(9.6.07)
44. 20 Arbeiter von Textilgesellschaft „Iran-Pooschak“ .(1)(9.6.07)
45. 500 Arbeiter von der Gesellschaften;“Iran-Terme“ und „Teheran-Patoo“ .(1)(9.6.07)
46. 120 Arbeiter von der Gesellschaft „Vitana“ .(1)(10.6.07)
47. 100 Arbeiter von Fabrik „Qhande Qhahestan“ .(1)(10.6.07)
48. Die Arbeiter von Backsteinofen in Torbat-Heydariye.(1)(11.6.07)
49. 2800 Arbeiter in verschiedenen Rathäuser in Provinz Chosestan.(1)(12.6.07)
50. 250 Arbeiter der Gesellschaft „Pars-Zenitsch“ .(1)(12.6.07)
51. Die Arbeiter der Gesellschaft „Qhartsch-Sina“ .(1)(13.6.07)
52. 500 Arbeiter der Gesellschaft „Zagros-Chodroo“ .(1)(13.6.07)
53. 170 Arbeiter von Fabrik „Kanaf-Kar“ in Raschat.(1)(16.6.07)
54. Die Arbeiter von Papierfabrik „Harier“. (1)(16.6.07)
55. 120 Arbeiter von Maschinenfabrik „Arta“ der Stadt Ardabiel. (1)(18.6.07)
56. 200 Arbeiter von Damm „Tschier-Abad“ der Stadt Oschnaviye. (1)(19.6.07)
57. 80 Arbeiter von Gesellschaft „Iran-Sab“. (1)(20.6.07)
58. 55 Arbeiter von Gesellschaft „Fajr gostar“. (1)(22.6.07)
59. 83 Arbeiter von Busgesellschaft der Stadt Sanandaj. (1)(24.6.07)
60. 70 Arbeiter von Textilfabrik „Chazar“. (1)(25.6.07)
61. 88 Arbeiter von Stahlfabrik der Stadt Amol. (1)(25.6.07)
62. 900 Arbeiter von Fabrik „Parsion“ der Stadt Choram-Abad. (1)(25.6.07)
63. 200 Arbeiter von Holzfabrik „Toonel. (1)(2.7.07)
64. 32 Arbeiter von Gesellschaft „Jahan-Ro“. (1)(2.7.07)
65. 40 Arbeiter von Gesellschaft „Disc-Lent“. (1)(2.7.07)
66. 600 Arbeiter von Gesellschaft „Gama“.(2)(29.7.07)
67. 120 Arbeiter von Gesellschaft „Pars-Has“. (2)(29.7.07)
68. 400 Arbeiter von Fabrik „Pak-Riss“ der Stadt Semnan. (3)(19.12.07)
69. 250 Arbeiter von Textilfabrik „Rahimzade“ der Stadt Esfehan.(4)(23.1.08)
70. Die Arbeiter von Wasseranlagen in Tabas.(4)(28.1.08)
71. 300 Arbeiter von Gesellschaft „Lastik Alboorz“ .(4)(23.1.08)
72. 250 Arbeiter von Fabrik „Padzanik“ der Stadt Qhazvin.(4)(24.1.08)
73. 200 Arbeiter von Gesellschaft „Gohar“ .(4)(25.1.08)
74. 618 Arbeiter von Grube „Sangrood“ .(4)(25.1.08)
75. 360 Arbeiter von Metallindustrien Teheran .(4)(25.1.08)
76. 60 Arbeiter; Kriegsveteranen. .(4)(29.1.08)
77. 560 Arbeiter von Textilfabrik. .(4)(3.2.08)
78. 1200 Arbeiter von Steingrube in Tabas. .(4)(3.2.08)
79. 120 Arbeiter von Fabrik „Darachschan“ in Yazd. (4)(10.2.08)
80. 500 Arbeiter von Textilfabrik „Sarab“ in Baft. (4)(12.2.08)
81. 70 Arbeiter von Holzfabrik in Qhazvin. (4)(10.2.08)
82. Die Arbeiter von Fabrik „Aroomdascht“ in Orumiye. (4)(16.2.08)
83. 400 Arbeiter von Gesellschaft „Poschiene“ in Qhazvin. (4)(17.2.08)
84. 130 Arbeiter von Rathaus in Saqhez. (4)(18.2.08)
85. 1800 Arbeiter von Damm „Abaspoor“ in Masjedsoleiman. (5)(22.2.08)
86. Die Arbeiter von Gesellschaft „Pamiko“ der Stadt Tabas. (4)(23.2.08)
87. 120 Arbeiter von Textilfabrik „Darachschan“ in Yazd. (4)(23.2.08)
88. 60 Arbeiter von Damm „Glaber“ in Zanjan. (4)(23.2.08)
89. 300 Arbeiter von Damm „Gawoschan und Zyvoye“ in Kamyaran. (6)(23.2.08)
90. Die Rentner von Fabrik „Schahoo“ in Sanandaj. (4)(24.2.08)
91. 400 Arbeiter von Fabrik „Saman Schahoo“ in Brojerd. (4)(24.2.08)
92. 80 Arbeiter von Rathaus von Provinz Golestan. (4)(26.2.08)
93. Gesamte Arbeiter von Fabrik „Iman-Zarf“ in Qhazvin. (4)(26.2.08)
94. Gesamte Arbeiter von Textilfabrik „Darachschan“ in Yazd. (4)(26.2.08)
95. 15000 Arbeiter von verschiedenen Produktions-und Industriegesellschaften in Semnan. (4)(3.3.08)
96. 600 Arbeiter von Textilgesellschaften in Tabriz und Choy und Gesellschaft „Tschieni-Behdaschti“ in Aras. (4)(20.2.08)
97. 50 Arbeiter der Verwaltung von Wasser und Abwasser in Tabas. (4)(3.3.08)
98. 100 Arbeiter von Gesellschaft „Said Siya Zanch“ in Saqhez. (4)(4.3.08)
99. 300 Arbeiter von Steinfabrik „Sazmaye“ in Pakdascht. (4)(5.3.08)
100. 100 Arbeiter von Teheraner Rathaus(Bezirk 3 Gemeinde 11). (4)(5.3.08)
101. 50 Arbeiter von Textilfabrik „Alyaf“ in Schiravan. (4)(5.3.08)
102. 1000 Arbeiter von Grube „Zochal-Sang“ in Tabas. (4)(5.3.08)
103. Manche Arbeiterinnen in Spital „Tohied“ in Sanandaj. (4)(5.3.08)
104. 1000 Arbeiter von Fabrik „Lastik-Alborz“. (4)(11.3.08)
105. 30 Arbeiter von Bahngesellschaft in Tabas. (4)(11.3.08)
106. 1000 Arbeiter von Fabrik „Minoy“ in Teheran. (4)(12.3.08)
107. 500 Arbeiter von Damm „Azad“ in Sanandaj. (4)(16.3.08)
108. Gesamte Arbeiterv von Fabriken: Poolortan , Pars Wascher, Poschiene-Baft in Qhazvin. (4)(16.3.08)
109. 400 Arbeiter von Gesellschaft „Iran-Barak“. (4)(16.3.08)
110. 400 Arbeiter von Sozialamt in Pakdascht. (4)(17.3.08)
111. 620 Arbeiter von Grube „Sangrood“ in Gylan. (4)(18.3.08)

Zwangskündigungen
1. 40 Arbeiter von Gesellschaft „Teheran-Cemical“.(1)(4.4.07)
2. 25 Arbeiter von Post der Stadt Kermanscha. (1)(4.4.07)
3. Manche Arbeiter von Rathaus der Stadt Tabriz. (1)(4.4.07)
4. 62 Arbeiter von Gesellschaft „Afschorde“. (1)(6.4.07)
5. 300 Arbeiter von Metallindustrien in Teheran. (1)(6.4.07)
6. 500 Arbeiter von Hotel Ramsar. (1)(7.4.07)
7. Manche Arbeiter von Rathaus in Abadan. (1)(7.4.07)
8. 60 Arbeiter von Gesellschaf „Puja-Nach“ der Stadt Ilam. (1)(7.4.07)
9. 20 Arbeiter von Gesellschaft „Triko-Kahch“. (1)(7.4.07)
10. 100 Arbeiter von Dienstgesellschaften in Bereich Gesundheit in Ilam. (1)(8.4.07)
11. 80 Arbeiter von Gesellschaft „Parsiyon“ in Choramabad. (1)(9.4.07)
12. 170 Arbeiter von Zuckerfabrik in Yasoj. (1)(9.4.07)
13. 240 Arbeiter von Industriefabrik. (1)(9.4.07)
14. 30 Arbeiter von Stromanlagen in Provinz Chusestan. (1)(10.4.07)
15. 45 Arbeiter von Gesellschaft „Jachtschal-Sazi“ in Lorestan. (1)(10.4.07)
16. 30 Arbeiter von Industriegesellschaft Mehrabad. (1)(16.4.07)
17. 15 Arbeiter von Universität Azad in Ilam. (1)(17.4.07)
18. 130 Arbeiter von Autoproduktionsfabrik in Lorestan. (1)(20.4.07)
19. 20 Arbeiter von Gesellschaft „Sang-Blorien“. (1)(23.4.07)
20. 70 Arbeiter von Schifffabrik in Arondan. (1)(24.4.07)
21. 50 Arbeiter von Produktionsgesellschaft „Arde Varamin“. (1)(25.4.07)
22. Manche Arbeiter von Gesellschaft „Sandoqhe Nasoz“ in Kave. (1)(4.5.07)
23. 80 Arbeiter von Gesellschaft „Iran-Chodro-Diesel“. (1)(4.5.07)
24. 150 Arbeiter von Porzellangesellschaft „Hamid“. (1)(4.5.07)
25. 3 Arbeiter von Textilgesellschaft „Iran-Jadak“. (1)(7.5.07)
26. 65 Arbeiter von Gesellschaft „Dame Tiyor“. (1)(12.5.07)
27. 40 Arbeiter von Produktionsfabrik „Nouschien-Sanat“. (1)(13.5.07)
28. 27 Arbeiter von Gesellschaft „Ard-Ahmadzade“ in Rascht. (1)(14.5.07)
29. 60 Arbeiter von Gesellschaft „Iran-Sieb“. (1)(15.5.07)
30. Die Arbeiter von Genossenschaft (Nr.547) in Zahedan. (1)(15.5.07)
31. 27 Arbeiter von Gesellschaft „Tak-Schieft“. (1)(18.5.07)
32. 80 Arbeiter von Gesellschaft „Qhartsch-Sina“. (1)(18.5.07)
33. 30 Arbeiter von Gesellschaft „Filter Sanan“. (1)(19.5.07)
34. 100 Arbeiter von Textilgesellschaft „Moqhadam“. (1)(19.5.07)
35. 85 Arbeiter von Gesellschaft „Avankan“. (1)(19.5.07)
36. 34 Arbeiter von Textilgesellschaft „Chatamolanbiya“. (1)(20.5.07)
37. 300 Arbeiter von Fabrik „Kaschi Sadi“. (1)(22.5.07)
38. 13 Arbeiter von Gesellschaft „Ahvand Plastik“. (1)(27.5.07)
39. 30 Arbeiter von Produktionsfabrik „Kartoon“ in Ilam. (1)(27.5.07)
40. 40 Arbeiter von Zuckerfabrik in Oqhlied. (1)(28.5.07)
41. 460 Arbeiter von Textilfabrik in Choy. (1)(28.5.07)
42. 20 Arbeiter von Spital „Pastor Noo“ in Teheran. (1)(28.5.07)
43. 350 Arbeiter von Gesellschaft „Pamikoo“ in Tabas. (1)(1.6.07)
44. 800 Arbeiter von Textilfabrik in Balotschestan. (1)(2.6.07)
45. 6 Arbeiter von Busgesellschaft in Teheran. (1)(8.6.07)
46. 65 Arbeiter von Gesellschaft „Iman Zarf“. (1)(16.6.07)
47. Die Arbeiter von Papierfabrik „Harier“. (1)(17.6.07)
48. 12 Arbeiter von Gesellschaft „Kescht und Sanat“ in Lorestan. (1)(17.6.07)
49. 41 Arbeiter von Gesellschaft „Jaqhote Sabz“ in Tabriz. (1)(22.6.07)
50. 160 Arbeiter von Gesellschaft „Ariya Elektrik“. (1)(22.6.07)
51. 70 Arbeiter von Textilfabrik in Oroumiye. (1)(1.7.07)
52. 32 Arbeiter von Fabrik „Avangan“ in Arak. (1)(1.7.07)
53. 210 Arbeiter von Gesellschaft „Iran-Nidel“. (1)(3.7.07)
54. 40 Arbeiter von Fabrik „Gama“. (2)(29.7.07)
55. 21 Arbeiter von einer Textilfabrik in Kordestan. (7)(6.10.07)
56. 300 Arbeiter von einer Sanitärgesellschaft in Abadan. (8)(20.11.07)
57. Die Arbeiter von Gesellschaft „Kescht und Sanat“ in Choramabad. (7)(20.11.07)
58. Die Arbeiter von einer Ledergesellschaft in Choramabad. (7)(20.11.07)
59. 18 Arbeiter von einer Raffinieranlage in Tabas. (4)(28.1.08)
60. 45 Arbeiter von Industriefabrik „Sama“ in Kordestan. (4)(30.1.08)
61. 70 Arbeiter von Organisation „Hamyari“ von Provinz Azarbyjan Charbie. (9)(2.2.08)
62. 800 Arbeiter von Textilfabrik „Kemiyak“ der Stadt Qhorve. (4)(13.2.08)
63. 90 Arbeiter von Fabrik „Profil Tschipal“. (4)(13.2.08)
64. 40 Arbeiter von Fabrik „Azmayesch“. (4)(16.2.08)
65. Gesamte Arbeiter von Streichholzfabrik in Zanjan. (4)(18.2.08)
66. 800 Arbeiter von Damm „Abaspoor“ in Masjed seleiman. (5)(22.2.08)
67. 80 Prozent der Arbeiter von Fabrik „Lole Sadaf“ in Bouscher. (4)(26.2.08)
68. 69 Arbeiter von den Textilfabriken in Arak. (4)(26.2.08)
69. 80 Arbeiter von Rathaus Provinz Golestan. (4)(27.2.08)
70. 15000 Arbeiter von Produktionsfabriken in Semnan. (4)(3.3.08)
71. 300 Arbeiter von Textilfabrik „Pakriss“. (4)(29.2.08)
72. 5000 Arbeiter von verschiedenen Fabriken in Westteheran. (4)(9.3.08)
73. 380 Arbeiter von Rathaus Bojnord. (4)(10.3.08)
74. 38 Arbeiter von Fabrik „Disk-Lent“ in Semnan. (4)(16.3.08)
75. 200 Arbeiter von Stahlfabrik „Navard“. (4)(16.3.08)

Verhaftungen
1. Mahood Salehi, Saqhez. (1)(9.4.07)
2. Karam Moradi, Kermanscha. (9)(15.4.07)
3. Jaqhob Salimi, Teheran. (10)(1.5.07)
4. Omar Schakeri, Saqhez. (1)(2.5.07)
5. Sadiqh Karimi, Sanandaj. (1)(4.5.07)
6. Dadiqh Amjadi, Sanandaj. (1)(4.5.07)
7. Sadiqh Sobhani ,Sanandaj . (1)(4.5.07)
8. Eqhbal Latifi, Sanandaj. (1)(4.5.07)
9. Jadolla Moradi, Sanandaj. (1)(4.5.07)
10. Najmodin Rajabi, Sanandaj. (1)(4.5.07)
11. Faroqh Goyeli, Sanandaj. (1)(4.5.07)
12. Anvar Mafacherie, Sanandaj. (1)(4.5.07)
13. Habibola Kalkani, Sanandaj. (1)(4.5.07)
14. Mohiedin Rajabi, Sanandaj. (1)(4.5.07)
15. Schit Emani, Sanandaj. (1)(4.5.07)
16. Tajeb Tschetani, Sanandaj. (1)(4.5.07)
17. Chaled Savari, Sanandaj. (1)(4.5.07)
18. Amir Asadi, Sanandj. (1)(8.5.07)
19. Ebrahim Madadi, Teheran. (11)(2.7.07)
20. Said-Reza Nemati, Teheran. (11)(2.7.07)
21. Mansor Osanloo, Teheran. (12)(11.7.07)
22. Bachtiyar Rahimi. (11)(23.7.07)
23. Mohamad Jarami. (11)(8.8.07)
24. Saik Davood Razavi, Teheran. (3)(8.8.07)
25. Ebrahim Noroozi Gohari, Teheran. (3)(8.8.07)
26. Homayon Jaberi, Teheran. (3)(8.8.07)
27. Taher Sadeqhi. (13)(8.8.07)
28. Rahim Basak, Hafttape. (8)(19.11.07)
29. Jalil Ahmady, Hafttape. (3)(19.11.07)
30. Reza Dehqhan. (12)(19.11.07)
31. Ali Nejati, Hafttape. (5)(3.12.07)
32. Ferejdon Nikofard, Hafftape. (5)(3.12.07)
33. Nejat Dehli, Hafttpe. (5)(3.12.07)
34. Mohsen Hakimi, Mitglieder von iranischen SchriftschtelerInnen. (3)(17.12.07)
35. Alireza Askari, Dichter und Theaterschriftsteller. (3)(17.12.07)
36. Hossein cholami. (3)(17.12.07)
37. 4 weitere Arbeiter (Namen Unbekannt) Textilfabrik „Darachschan“ in Yazd. (4)(26.2.08)

Gerichtsvorladungen
1. Davood Razavi, Teheran. (1)(5.5.07)
2. Mansor Hayat-Cheibi, Teheran. (1)(5.5.07)
3. Atah Baba-Chani, Teheran. (1)(5.5.07)
4. Chaled Mychani, Saqhez. (14)(25.6.07)
5. Ataolla Hosseini, Saqhez. (14)(25.6.07)
6. Kave Hakimi, Saqhez. (14)(25.6.07)
7. Rahim Hosseini, Saqhez. (14)(25.6.07)
8. Ebrahim Madadi, Teheran. (3)(7.8.07)
9. Yaqhoob Seleymani, Teheran. (3)(7.8.07)
10. Rahim Basak, Hafttape. (8)(19.11.07)
11. Jalil Ahmady, Hafttape. (8)(19.11.07)
12. Naser Cholami, Teheran. (10)(6.1.08)
13. 22 weitere Arbeiter in Sanandaj. (15)(25.2.08)

Verhängte Urteile durch Gerichte
1. Mohssen Hakimi, zu 2 Jahren bedingten Haftstrafe. (1)(25.4.07)
2. Borhan Divargar, zu 2 Jahren bedingten Haftstrafe. (1)(25.4.07)
3. Jalal Hosseini, Saqhez, 2 Jahren bedingten Haftstrafe. (1)(25.4.07)
4. Mansor Osanloo, Teheran, zu 5 Jahren Gefängnis. (1)(28.4.07)
5. Rahim Hosseini, Kamel Hosseini, Chaled Hosseini, Anvar Hosseinzade und Ataolla Hosseini; zu 91 Tage Gefängnis und 40 Peitschenhieben. (9)(27.9.07)
6. Ebrahim Madadi, Teheran, zu 2 Jahren Haft. (3)(16.10.07)
7. Loqhman Mehri, Saqhez, zu 5 Jahren Haft. (4)(24.2.08)
8. Chaled Savari, Eqhbal Latifi, Jadolla Moradi, Tayeb Molaie, Fars Goieliyan, Sadiqh Amjadi, Habibola Kakani, Mohiyedin Rajabi, Tayeb Tschetani, Sadiqh Sobhani und Abas Andaryari von der Stadt Sanandaj, zu 10 Peitschenhieben und 200 Euro Bussgeld. (2)(22.2.08)

Vernehmungen
1. 8 Arbeiter (Namen Unbekannt), Oroumiye. (1)(18.4.07)
2. Chaled Meychani, Anvar Hosseinzade, Atah Hosseini, Kave Hakimi, Rahim Hosseini, Mohamad Abdipoor und Kave Mohamadiyan. (1)(18.4.07)
3. Omar Schakery von der Stadt Saqhez, Sadiqh Karimi, Sadiqh Amjadi, Sadiqh Sobhani, Eqhbal Latifi, Jadolla Moradi, Najmodin Rajabi, Faroqh Goyeli, Anvar Mafacheri, Habibola Kalkani, Mohiyedin Rajabi, Schite Amani, Tajeb Tschetani und Chalede Savari. (1)(4.5.07)
4. Ebrahim Madadi und Reza Nemati, Teheran. (5)(5.1.08)
5. Jahanschah Qhanbari, Chosroo Baqheri und Siros Mirsaie , Hafttape. (5)(26.2.08)


Berichtsquellen: (1)Ilna (2)Radio Farda (3)Isna (4)Dastranj (5)Aktivisten für Menschenrechte und Demokratie im Iran (6)Verein zur Unterstützung von Politischen Gefangenen und Menschenrechte (7)Etemad (8)Kommunistische der Arbeiterpartei (9)Mokariyan News (10)Advar News (11)Weblog „Salam Demokrat“ (12)Zeitung „Norooz“ (13)Studententische Komitee zur Menschenrechtsreport (14)Organisation zur Unterstützung der Menschenrechte in Kurdestan (15)Internetseite „Rooz“


Kontakt:
E-mail: IHRNENA@gmail.com / hiran@hiran.org
Phone: 1 - 514 – 365 9212 (Canada) or 46 -704-124-500 (Sweden)
Address: P.O. BOX 5047, 165 10 Hässelby, Sweden
www.hriran.org/www.iranhr.ch



Iranische Menschenrechtsaktivisten in Europa und Nordamerika
Iranian Human Rights Activists Association-Canada ; Human Rights defense committee of Iran-Sweden ; Vereinigung zur Verteidigung der Menschenrechte im Iran- Deutschland ; Stichting voor de Verdediging van Democratie in Iran-Nederland ; Iranian-Canadian community Association of western Canada-Vancouver ; Committee to Defend Human Rights in Iran-California-U.S.A. ; Noran (supporting committee for human rights in iran )-Norway ; Activist of Human Rights- Irantestimony ; Aliance for Human Rights defense in Iran-Washangton-U.S.A ; Association of defender of Human Rights and democracy in Iran-France ; Iranische Menschenrechtsaktivisten-Schweiz ; Menschenrechtgruppe IRAN – Deutschland ; Verein zur Unterstützung der Politischen Gefangene im Iran- Berlin-Deutschland



send page email page     print version print


              


Komitee zur Verteidigung der Menschenrechte im Iran-Österreich
human-rights-iran.org